Atlas Balancing

einblenden

Atlas Balancing ist eine neue, von Elisabeth U. Westermann entwickelte Methode, dem Körper zu helfen, sein gesundes Gleichgewicht und eine mittige Aufrichtung in der gesamten Wirbelsäule wieder zu finden.

Die von Herrn Rene C. Schümperli vor ca 30 Jahren entdeckte extreme Fehlstellung des ersten Halswirbels, die dem Menschen, und offenbar auch den meisten Säugetieren angeboren ist, scheint nicht nur einen ungünstigen Einfluss auf unsere gesamte Statik, unseren Rücken, Nacken und Kopf zu haben, sondern bedeutet auch eine enorme Schwächung für den gesamten Organismus.

Übrigens hat die Selbsthilfeorganisation Rückgrad e.V. folgende mögliche Folgeerscheinungen eines verspannten Rückens und Nackens beim Menschen benannt:

Nacken- und Rückenschmerzen, Kieferfehlstellungen, Hüft- und Knieprobleme, Hör- und Sehstörungen, Migräne und andere Kopfschmerzen, einschlafende Arme und Hände,Schmerzen entlang der Beine, Verdauungs- und andere organische Störungen, psychische Störungen und auch Burn Out, innere Rastlosigkeit sowie die inzwischen ja immer häufiger gewordenen ADHS und POS Störungen und Legasthenie

Gleichzeitig wäre es allerdings sehr gefährlich in diesem Bereich des Körpers direkt manipulativ geschweige denn chiropraktisch einzugreifen.

Frau Westermann hat entdeckt, dass es auch anders geht. Durch gezielt eingesetzte gesungene Klangcodes und eine sanfte Berührung im Sinne eines „touch for health“ bekommt der Atlas die Information, die ihn veranlasst, sich selbst neu zu positionieren.

Auch die feinstofflichen Körper reagieren auf diese Arbeit deutlich. Es fällt dem Menschen wesentlich leichter, mit den laufenden Energieerhöhungen in diesen Jahren umzugehen. Die Kundalini Energie kommt müheloser in Fluss und es scheint eine größere Stabilität einzutreten gegenüber Belastungen der verschiedensten Art.

Auch die Säugetiere leiden unter der Fehlstellung des ersten Halswirbels.
Besonders deutlich zu sehen ist dies bei  Pferden und Hunden, bei denen ja in der Tiermedizin auch von der sogenannten „natürlichen Schiefe“ gesprochen wird, die man versucht, auszugleichen durch spezielles Training vor Allem beim Pferd.

Zu beobachten ist, dass diese natürliche Schiefe sich nach dem Atlas Balancing auflöst und das Tier gerade läuft, auch ohne spezielle Hilfen! Bei älteren Hunden ist oft gut zu beobachten, wie die bereits einsetzende Steifigkeit in Hinterhand und Hüfte sich sofort komplett auflöst und der Schwanz frei nach rechts und links bewegt wird. Hund wie Pferd fußen sofort gerade ein nach dem Balancing.

Es scheint, dass diese Fehlstellung des ersten Halswirbels schon seit mehreren Tausend Jahren besteht und weitervererbt wurde. Die Vermutung liegt nahe, dass diese Fehlinformation zu einer Zeit entstanden ist, als sich die Bewohner dieser Erde entschlossen haben, das Spiel des Getrennt seins auf die Spitze zu treiben. In dieser Zeit des Wandels kann der Atlas nun wieder in die gesunde Position zurück finden und dadurch den Prozess des Erwachens in die Einheit maßgeblich unterstützen. Forschungen haben gezeigt, dass atlasgesunde Mütter diese gesunde Information auch auf ihre Kinder weitervererben. Es ist durchaus möglich und wahrscheinlich, dass dies auch beim Tier der Fall ist.

Es wäre also möglich, dieses schwächende Element für Körper Seele und Geist innerhalb einer Generation loszuwerden. Vielleicht tritt sogar, wie beim 100sten Affen, ab einem gewissen Prozentsatz ein Entwicklungs-quantensprung ein, und diese schwächende Information verschwindet bei Mensch und Tier in der folgenden Generation!

Die Arbeit mit dem Atlas Balancing ist auf alle Fälle sehr faszinierend und erfüllend, weil es kaum einen Menschen gibt, der nach dem Balancing nicht in irgendeinem Bereich eine deutliche Veränderung und Verbesserung erfährt.

Wenn Sie mehr wissen möchten, finden Sie uns unter www.atlas-balancing.de, / com, oder auf You tube unter Atlas Balancing und Atlas Balancing für Tiere.

mehr >>> <<< weniger

von: Elisabeth Westermann verfasst am: 25.06.2012

Suchergebnis Atlas Balancing

Nach PLZ anzeigen: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 0

 

Profilseiten [ Atlas Balancing ]
Das Atlas Balancing für Mensch und Tier
Elisabeth Westermann
24392 Süderbrarup
Die natürliche Schiefe löst sich auf – bei Mensch und TierAtlas Balancing ist eine neue Methode, dem von Geburt an ...  

Heilmethoden

Heilmethoden [ Atlas Balancing ]
Atlas Balancing Atlas Balancing ist eine neue, von Elisabeth U. Westermann entwickelte Methode, dem Körper zu h...
toptop