Kristallschädelenergie

einblenden

Kristallschädel begleiten die Menschheit schon seit Jahrtausenden und viele Mythen und Legenden sind mit ihnen verbunden. Einfach gesagt sind Kristallschädel Kristalle (Kristalle werden als Mineralien eingestuft, aber nicht alle Mineralien sind gleichzeitig auch Kristalle) die durch Bearbeitung (schleifen) in die Form eines Schädels gebracht werden. Gerne werden dafür Quarze wie Rauchquarz, Bergkristall, Citrin, Rosenquarz oder Turmalin verwendet. Aber auch andere Kristalle wie Jaspis, Jade, Achat, Aventurin usw.

werden inzwischen verarbeitet.

kristallschaedel_labradoritLeider verbinden wir in Europa, im Gegensatz zu lateinamerikanischen Völkern, durch historische Erziehung, mit der Schädelform oft einen Totenkopf in negativer Ausprägung hinsichtlich der Thematik Tod. Erst langsam setzt sich das Bewusstsein durch, dass der Tod Veränderung, Transformation, einen neuen Anfang bzw. einen Übergang in eine neue Dimension darstellt und damit als etwas Positives angesehen werden kann.
Zurück zu den Kristallschädeln. Aus der Steinheilkunde ist inzwischen unbestritten, dass jedes Kristall ihm eigene Eigenschaften ausweist. (Amethyst ist Transformation, Bergkristall ist Harmonie und Energieförderung, Rosenquarz ist Liebe, Kreativität und Ausdruckskraft, usw. usw.) Durch die Formgebung (schleifen) des Kristalls nunmehr in die Form eines Schädels werden sowohl die dem Kristall speziellen Eigenschaften als auch die Energetik als solches in eine enorm erhöhte Energieschwingung versetzt. Dies ist eines der wesentlichen Unterschiede eines Kristallschädels gegenüber einem „normal“ geformten Kristallstück, eines Trommelsteines, Handschmeichlers, Schmuckstück oder ähnlichem.
Der Schädel ist der Sitz des Geistes, die Form wurde und wird daher zur Energetisierung der ewigen Kraft des Bewusstseins gewählt. Welches allein dem Strom der scheinbar alles vernichtenden Zeit widerstehen kann und diese letztendlich zu transzendieren vermag. Gleichermaßen verknüpft der Schädel mit seinen Nacken-, Stirn- und Kronenchakren als Schnittstelle unser physisches Alltagsbewusstsein mit anderen Dimensionen und Bewusstseinsebenen. Im Schädel werden als Wahrnehmungen für unseren Verstand, die außerhalb der üblichen Sinnesmöglichkeiten des physischen Körpers liegen, transformiert oder übersetzt. Wie hinlänglich bekannt, kann unser Schädel dabei nicht nur als Empfänger sondern auch als Sender fungieren. Die Aspekte „Körper, Geist und Seele“ finden somit im Verstand in unserem Schädel zueinander.
Wie aus der Schwingungslehre bekannt (hat man mehrere gleichgestimmte Stimmgabeln und schlägt eine von ihnen an, fangen die anderen ebenfalls an zu schwingen) schwingen gleiche Formen und gleiche Frequenzen (Energien) im Gleichklang. Dies ermöglicht somit einen „Datentransfer“ vom Kristallschädel zum Mensch und umgekehrt.
Dabei werden auch Bewusstseinsebenen angesprochen („angeschwungen“) die wir bisher in unserem Schädel noch nicht genutzt haben, weil wir uns ihrer nicht bewusst waren. Dabei können energetisch-geistige Verbindungen hergestellt werden, die man sich bisher nicht vorstellen konnte.

Die rasante Entwicklung der Computertechnologie, die ohne Quarze und ihre Fähigkeiten niemals möglich gewesen wäre, liefert dazu den überzeugenden Beweis.  In der Nanotechnologie forscht man inzwischen mit Hochdruck weiter in diesen Themen.
Quarze an sich, und Kristallschädel im Besonderen, haben also die Fähigkeit Energie zu senden und zu empfangen, Energie zu speichern, zu verstärken und verändern und sie dann wieder auszusenden.

Diese Besonderheit kann im Rahmen einer verantwortungsvollen Kristallschädelarbeit durch geistiges Heilen, Meditationen, Energieübertragungen, Chakrenarbeit usw. zur eigenen Weiterentwicklung oder der positiven Arbeit mit Klienten oder Gruppen erfolgreich eingesetzt werden.

Fotos und Text: Thomas Hanke, Zwickau

mehr >>> <<< weniger

von: Thomas Hanke verfasst am: 27.02.2012

Heilmethoden

Heilmethoden [ Kristallschädelenergie ]
Kristallschädelenergie Kristallschädel begleiten die Menschheit schon seit Jahrtausenden und viele Mythen und Legenden...

Magazin

Magazinbeiträge die [ Kristallschädelenergie ] enthalten
Was ist eigentlich die Kristallschädelenergie ? von Thomas HankeKristallschädel begleiten die Menschheit schon seit Jahrtausenden und viele My...
toptop