Alternative Heilmethoden, Naturheilkunde, Spiritualität
Therapeuten, Heilpraktiker, Coaches und Heiler finden

Laiha & Veta von LADEVAHerzlich willkommen bei LADEVA

LADEVA ist ein lebendiges Portal mit Informationen für Menschen auf dem Weg. Hier könnt ihr alles finden, was mit Heilung und Spiritualität zutun hat. HeilpraktikerInnen, Astrologen, Schamanen und HeilerInnen etc. oder auch Termine und interessante Magazinbeiträge.

Lasst euch inspirieren...            Laiha & Veta


Kunde von und mit den Zorianern

„WIR sind die Zorianer und erneut sprechen und berichten WIR vom Wirken der Menschen und deren Wirkung in der Geistigen Welt… und WIR berichten, dass die Wirkung des Bruchs* unverändert schwerwiegende Auswirkungen in lichten Reichen hat.

Damit das Wirken aus Unseren Feldern, so wie WIR dieses hineintragen in Menschen- und Erden-Schwingungsfeld, mit möglichst kraftvoller Wirkung sich zeigt, haben WIR gestrebt die Aus-Wirkungen des Bruchs in Unseren Welten ‚aufsteigen’ zu lassen und aus dem direkten Wechsel-Wirkungsfeld mit menschlichem Feld zu lösen ~ dieses ist bis zu dieser Zeit noch nicht vollends vollbracht, doch sind die stärksten Verschiebungen in Unseren Reichen soweit ‚erhoben’, dass die Wechselwirkung mit menschlic...
 
gesamten Artikel lesen

geschrieben von: Miriam Scholl | am 22.09.2014


Botschaft des Planetaren RATES im Monat Juli 2014

In der Verbindung mit WO’NABE, dem Schreiber des Planetaren RATES und dem Planetaren RAT der Vielen, übermittle ich Lumina’Eshana Miriam Scholl, die Botschaft für den Monat Juli 2014:

~ F R I E D E N ~

„Frieden sei im Menschen, damit der Mensch zum Menschen werde…"

WIR bereiten Felder des Friedens, um diese hinabzusenken in menschliches Er-Leben ~ gerade an all den Orten und in den Situationen, in denen gegenwärtig Krieg und Konflikte sich zeigen.
WIR beschreiben, dass Unser Feld des Friedens nicht länger bis ins irdisch-menschliche Erlebensfeld eingeschwungen und herabgesenkt werden kann, ohne bereits  v o r a b  durch die zunehmende Nähe und somit Resonanz zum kollektiven Menschen-Feld ...
 
gesamten Artikel lesen

geschrieben von: Miriam Scholl | am 26.08.2014


Kurzchanneling vom Aufgestiegenen Meister Hilarion zu Konflikten und Krisen (privat und global)

Die Zeit, wie sie auf der Erde ist und die Zeit, wie sie ganz individuell bei jedem Einzelnen
ist, hat nicht immer die gleichen Schwingungen. Aber was ihr im Moment erlebt, ist eine
grundsätzliche Neuorientierung. In dieser Neuorientierung und der Veränderung in das
neue Zeitalter hinein, sind die Kräfte, die die alten Strukturen behalten möchten, in allen
Ebenen sehr wach geworden. Es geschieht nicht nur in den persönlichen Bereichen,
sondern auch in euren Systemen. Die Systeme merken, dass ihnen die Menschen nicht
mehr glauben. Die Systeme merken, dass Misstrauen entsteht und ihr merkt selbst, dass
Veränderungen im persönlichen Bereich anstehen, die ihr vielleicht noch gar nicht so
gerne möchtet.
Es ist ...
 
gesamten Artikel lesen

geschrieben von: Kristallfamilie Gerold & Karin Voß | am 10.08.2014


Wir sind Beziehungswesen

Hände Beziehung - © Jorma Bork - pixelio.deAls soziale Wesen verändern wir uns, beziehen uns – und vergehen
Wenn wir von Person zu Person in Beziehung treten und dabei wissen, dass wir sozial konstruierte Identitäten sind, dann ist unsere Beziehung eine andere. Dann ist sie nicht eines der üblichen Dramen, sondern eine Heldenreise, in der wir das große Ganze durchschimmern lassen können, aus dem wir, kondensierenden Wolken gleich, entstanden sind, nun als ein Du und ein Ich, aus kleinen Wassertröpfchen bestehend, die in der warmen Sonne auch wieder verdampfen werden.
Es g&...
 
gesamten Artikel lesen

geschrieben von: LADEVA | am 26.07.2014


erkennen löst * fühlen heilt * Liebe transformiert

Wahrhaftigkeit macht uns berührbar und fühlbar für einander.

Für einen Moment die Masken fallen lassen.
Manchmal ist es schwer.
Dabei sind es nicht mal Masken, die wir uns aus Freude wählten.
Es sind die Masken, die wir wählten aus Angst:
Angst vor Verletzung, Angst vor Ablehnung, Angst vor Entwertung, Angst vor
Entwürdigung, Angst vor Vernichtung.


Diese Masken können nicht schützen, sie täuschen.
Und sie halten Dich in der Abgrenzung. Sie halten Dich fern von Dir und
diesem Gefühl der Verbundenheit.
Lege Deinen Masken behutsam ab. Darunter befindet sich ein ängstlich
Kind. Es braucht die Wärme und Nähe Deiner Liebe und Deine...
 
gesamten Artikel lesen

geschrieben von: Lilli Constanze Schmidt | am 26.07.2014