ZENTRUM für Entwicklung & Entfaltung
Akkreditierte Journey Praktitionerin

Bärbel-Elisabeth Gehrling
Ignaz-Perner-Str. 68
85560 Ebersberg
 
Telefon: 08092-88730
Mobil: 0177-2812106
Email senden

Homepage
www.baerbel-gehrling-balance.de

Persönliche Vorstellung

Herzlich Willkommen!

Mich hat die Journey durch die Erfahrung, wer ich wirklich bin und die Freiheit zu sein, wer ich bin, in meinem ganzen Sein befreit. Dieser Befreiungsprozess wird bei jeder neuen Journey intensiver und das Leben dadurch reicher und erfüllter. Ich bin zutiefst dankbar, Menschen bei dieser umfassenden Heilreise begleiten zu dürfen. Jedes Thema führt sie durch ihre Emotionen zur "Quelle" - ihrem wahren Selbst - und in der Vergebung des Vergangenen, in die Liebe und den Frieden. Heilung geschieht auf jeder Ebene.Kinder und Jugendliche heilen ihre Probleme auf leichte und sehr gründliche Weise durch eine Journey. Sie  werden durch viele Ressourcen gestärkt, so dass das Leben wieder freudevoll ist und Lernen wieder leicht fällt.

Ich begann mich vor vielen Jahren als Pädagogin für das Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele zu interessieren und mich in verschiedenen Richtungen der Kinesiologie, besonders der Psycho-Kinesiologie, auszubilden. Die Erfahrungen, wie sehr Stress den Menschen in jedem Bereich aus dem Gleichgewicht bringt, hat mich dazu bewogen, mich intensiver mit den Ursachen und den Ursprungsereignissen von Stressfaktoren und Traumatisierungen auseinander zu setzen. Als ich die Aufstellungsarbeit vieler verschiedener Aufstellern/innen und die verschiedenen Möglichkeiten der Aufstellungsarbeit kennenlernte, wusste ich, dass es die Arbeit „meines Herzens“ ist. Es berührt mich immer wieder ganz tief, wie unbewusst das Leben durch Schicksale in einer Familiegesteuert wird und wenn es ans Licht gekommen ist, die Freiheit für das eigenen Leben mit Liebe undAchtung wieder möglich wird. Die Aufstellungsarbeit wirkt sich heilend auf die Vergangenheit und die Gegenwart aus. Sie gibt den Menschen wieder die Wahl und viel Unausgesprochenes kann endlich geklärt werden.


Bärbel-Elisabeth Gehrling
 

Familienaufstellung
Ich praktiziere die Familienaufstellung im Einzelsetting und mit Gruppen. Im Einzelsetting lasse ich mich selber aufstellen, um Zugang zu den Informationen, die für das Aufstellungsanliegen relevant sind,  zu bekommen. Danach stellen wir zu Zweit weiter auf. Diese Aufstellungsmethode hat eine sehr große Intensität und führt hin zu einer guten Lösung.

In meinen Jahresseminaren stelle ich mit der Gruppe im Kontext mit dem jeweiligen Thema auf. Beispiele: "Ich und die Fülle", "Ich und meine Lebensaufgabe", "Ich und das, worum es geht". Diese Aufstellungen bringen Nichtgesehenes ans Licht, so dass eine unbewusste Dynamik heilen kann.


Zur Person:

  • Mutter von drei erwachsenen Kindern
  • Pädagogin an Förderschulen
  • Lernberaterin P.P.
  • Psycho-Kinesiologie Ausbildung in Familienstellen und Regressionstherapie bei Erika Schäfer 
  • Heilpraktikerin (Psychotherapie)
  • Akkreditierte Journey Praktitionerin, ausgebildet von Brandon Bays