Quantenenergie

Wenn man es ganz genau betrachtet ist der Begriff Quantenheilung eigentlich vollkommen unsinnig, da man Quanten natürlich nicht heilt. Die Quanten sind schon so okay wie sie sind. Vielleicht sind sie hier und da in unserem Körper-Geist-System etwas durcheinander oder in Unordnung geraten, aber krank sind die Quanten ganz sicher nicht.Deshalb macht es vielleicht eher Sinn, von Quantenenergie oder Matrix Quantenenergie zu sprechen.

Was sind also Quanten?

Quanten sind die kleinsten Teilchen oder Wellen aus denen wir selbst und alles was uns umgibt besteht.

all das besteht, wenn wir es immer weiter zerkleinern aus Molekülen und Atomen. Jedes Atom hat, wie wir aus der Schulzeit noch wissen, einen Atomkern und je nach Beschaffenheit einige Elektronen die mit einer entsprechenden Energie um diesen Kern herum sausen.

Um ein ungefähres Gefühl zu den Größenverältnissen eines Atoms zu geben folgendes Beispiel:

Dazwischen befindet sich nichts. Und um dieses Nichts geht es bei der Quntenenergie. Denn diese herumschwirrenden Teilchen und das „Nichts“ sind das woraus wir bestehen.



von: Heilpraxis Laiha Bergner-Kietzmann & Veta Kietzmann verfasst am: 04.04.2012