Energiekurs 2 - Energietrennung

Di 19.09.2017
53225 Bonn

Wissen Sie, dass Sie mit unzähligen Energiefäden angebunden sind an Situationen und Menschen und eingebunden sind in Vergangenheit und Zukunft? Können Sie spüren, dass über diese Fäden oder Kanäle unentwegt Ihre Kraft abfließt zu anderen Orten und Wesen? Nein? Sie müssen ein gewaltiges Kraftwerk sein, das Tag und Nacht für Energie sorgt, die Sie überwiegend nicht für sich verwenden. Bevor Sie das ändern können, brauchen Sie das Bewusstsein dieser Vorgänge und dann können Sie Ihre Energie zurückholen. Sie werden staunen über die Veränderung, denn Sie sind ein gewaltiges Kraftwerk!

Ihr Leben vollzieht sich in geordneten Bahnen. Sie sind ein bewusst lebender Mensch. Nur immer öfter sind Sie müde und erschöpft? Sie können sich auch nicht mehr richtig erholen? Oder die Erholungspausen werden immer länger? Dann kann es sein, dass “Alte Energien“ Ihren Weg blockieren. Befreien Sie sich davon, wenn Sie diese verbrauchte Energie nicht mehr benötigen.

Kursinhalt:
۞ Rückgewinnung von Energien
۞ Trennung von psychischen Bindungen an Personen, z.B. Eltern, schwierige oder vergangene Beziehungen,
     Vorgesetzte usw.
۞ Auflösung von Altenergien
۞ Energiebesetzungen lösen

Nach diesem Workshop sind Sie in der Lage, die Art der Energien zu erspüren und zu identifizieren. Sie kennen Methoden sich von Überflüssigem oder belastenden Phänomenen zu trennen ohne sich oder anderen zu schaden. Sie wissen dann, wie Sie alte Verhaltensmuster loslassen und sich mit positiver Energie auffüllen können. Schließlich lernen Sie Ihre Energien zurückzuholen.


Zeit:

10.00 bis ca. 19.00 Uhr

Ort:
 
Praxis für ganzheitliche Methodik
Rita von Assel
Limpericher Straße 156 b
D-53225 Bonn

Kosten: 180 € (incl. Mittagessen, Kuchen, Tee, Wasser)
 

von: Rita von Assel
Therapeutin / Ausbilderin; Heilerin (DGH)