Schamanische Ausbildung EulenRuf

Fr 16.03.2018 - So 18.03.2018
23730 Sierksdorf

E U L E N R U F   Voraussetzungen  Schamanische Ausbildung

• Alle Teilnehmer müssen schamanisch Reisen können. 

Das heißt: Krafttier, spiritueller Lehrer und die Technik des schamanischen Reisens zum Klang der Trommel müssen bekannt sein. Das schamanische Reisen kann bei mir im Basislehrgang oder im Shamanic Counseling (2 Sitzungen erforderlich) erlernt werden. 

• Das Ziel des Ausbildungs-Lehrgangs ist das erLernen schamanischer Techniken, um den eigenen schamanischen Arbeitsschwerpunkt zu entdecken. Der Lehrgang ist keine Selbsterfahrung’s/Therapiegruppe, sondern eine kompakte, zeitgemäße, schamanische Ausbildung - in der das Wesen der schamanischen Traditionen gelehrt wird.  

 

E U L E N R U F   Zeitraum
• Die schamanische Ausbildung besteht aus sechs Lehrgängen, die über zwei Jahre verteilt sind. 

Die Themen der Lehrgänge sind aufeinander aufgebaut. Die Teilnahme ist ausschließlich in der angegebenen Reihenfolge möglich. Übungen und HausAufGaben zwischen den Lehrgängen benötigen ca. 50 Stunden Zeit. Sie finden Berücksichtigung zum Abschluss der Ausbildung und Initiation.  

• Beginn 
Im ersten Ausbildungsblock beginnen wir am Freitag um 18:00 Uhr.
Samstag: 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr + Abendveranstaltung 20:00 bis 22:00 Uhr (Pflichtveranstaltung!)
Sonntag: 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr. 
Im letzten Ausbildungsblock beginnen wir am Freitag um 10:00 Uhr.

 

E U L E N R U F   Kosten
• Lehrgangskosten 2100 €
  incl. MwSt. Teilzahlungsmöglichkeiten sind vereinbar.

 

E U L E N R U F   Lehrgangsort 
• Siedenkamp 1a, 23730 Sierksdorf

 

E U L E N R U F   Lehrgangs Ausbildungsblöcke 
a.) Erde - Kindheit - Fühlen
b.) Feuer - Erwachsene/r - Handeln
c.) Wasser - Alter - Wissen
d.) Mond - Quellen weiblicher Kräfte 


e.) Sonne - Urkräfte des Lebens
f.) Luft - Tod und Wiedergeburt - Erneuerung

 

E U L E N R U F   Teilnehmerzahl

•   max 8
•   Anmeldungen werden nach der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt 

von: Angelika Schacht